Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Reisebericht

„3000 KM mit dem Mietwagen durch den Westen der USA“ von Jörg Schwab

Reisebericht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jörg Schwab anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reiseberichte“ lesen

Bild Leser

Tina Regina (eMail senden) 15.10.2013

Hallo Jörg, schön das man bei Dir ein
wenig Fernweh stillen kann! Tolle Bilder
mit einem schönen Bericht von Dir, DANKE
dafür. Herzliche Grüße von Elke

 

Antwort von Jörg Schwab (16.10.2013)

Hallo Tina, vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Das motiviert fleissig weiterzuschreiben :-)


Tilken (tilly-boesche-zacharowt-online.de) 11.10.2013

Hallo, Jörg!
Danke für den interessanten Text der Amerikareise.Kein Wunder bei den drei großen Voraussetzungen, die sich hier so positiv auf einen Nenner bringen lassen: Jugendelan, Reisebüro,Literatur.
Das spornt mich an, eigene Reiseerfahrungen (Kanada,Thailand, Israel)
herauszusuchen und hier als Text an den interessierten Leser zu bringen.
Freue michauf Ihren Dubai-Bericht.
Gruß aus Berlin.
Tilly Boesche-Zacharow

 

Antwort von Jörg Schwab (12.10.2013)

Hallo Tilly, vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Würde mich freuen, wenn Du Deine eigenen Berichte bei uns veröffentlichst? Wir haben ja extra eine Rubrik dafür.


Bert.B (eMail senden) 08.10.2013

Ein super Reisebericht von dir Jörg,und das über ein Land in dem es wahrlich viel zu entdecken gibt. Ich habe fast die gleiche Tour 1986 gemacht und mich durch deinen Bericht an viele schöne Bilder und Erlebnisse erinnert. In Dubai war ich noch nicht aber vielleicht zieht mich dein Reisebericht über Dubai noch hin ;-)
Gruß
Bert

 

Antwort von Jörg Schwab (10.10.2013)

Ich freue mich, dass ich Dir eine Freude mit dem Bericht machen konnte. Ist bestimmt spannend, was sich in der ZEit dort so getan hat. Bin fleissig am Schreiben für Dubai und hoffe ich kann da einige mit begeistern :-)


urmego (megohamburgyahoo.de) 02.10.2013

Ja Jörg,

da bin ich doch sprachlos über Deinen Unternehmungsgeist. Dein Bericht macht neugierig auch durch Deine anschauliche Bebilderung. Danke für Deine Anregung.

Lieben Gruß
Mego

 

Antwort von Jörg Schwab (03.10.2013)

Freut mich zu hören :-) Bald kommt ein Dubai Bericht :-)


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 01.10.2013

Lieber Jörg,
deine Reiseberichte mit Fotos haben mich erfreuen können, interessant und so hautnah beschrieben. Man müsste jünger sein und dazu kerngesund:-))
LG, Gundel

 

Antwort von Jörg Schwab (03.10.2013)

Hallo Gundel, vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Hoffe ich konnte Dich auf diesem Weg ein bisschen mit auf Reisen nehmen


Aldebaron (ChristaEvagmx.de) 30.09.2013

Hallo Jörg... Super- Reisebericht mit
schönen Beschreibungen und Tipps...
da möchte man gleich die Koffer packen...
vielen Dank... Gruß Eva :))

 

Antwort von Jörg Schwab (30.09.2013)

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Auf jeden Fall Koffer packen - Die Tour bereichert das Leben ungemein


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 30.09.2013

Schön Jörg dass du uns an deiner Reise
teilhaben lässt. Du hast vieles erlebt
und gesehen. So eine Reise muss man
machen wenn man jung ist, sie war wohl
auch anstrengend oder? Du hast das sehr
ausführlich und verständlich eingestellt
Danke. Lieben Gruß von Anna

 

Antwort von Jörg Schwab (30.09.2013)

Danke für Dein Lob. Das Alter ist weniger das Problem. In den USA sind jede Menge Rentner auch z.T. mit Wohnmobil unterwegs. Du solltest die Sprache verstehen, ansonsten alles kein Problem. Verkehr sehr viel angenehmer als in Deutschland. Natürlich musste man bei 14 Tagen etwas früher aufstehen, aber man kann sich ja auch mehr Zeit lassen oder kürzen. Bei den Wanderungen ist auch vieles mit Shuttle-Bus erreichbar (Grand Canyon/Bryce)


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 30.09.2013

na, denn packen wir doch gleich mal...
Oder doch nicht, denn mir fällt ein,
daß ich garnicht das nötige Kleingeld
dafür hab...Wird´s wohl wieder nur
Groß-Latsch, bei Omma...Sch....

Aber sobald die Kohle zusammen ist,
wird gepackt!

Danke für die schönen Eindrücke von
Deinem Amerika-Trip!

Bleib munter.

Grüße schickt Ralph

 

Antwort von Jörg Schwab (30.09.2013)

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Was echt überraschend war, dass man oft günstiger Essen konnte als in Deutschland. Und das mit super Qualität (und nicht nur Fastfood :-) )


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 30.09.2013

Ganz toll, Jörg,

im nächsten Leben gehe ich exakt nach diesem Plan vor als Reiseführer. Vorerst lese ich hier mit Interesse. Danke dafür.

Liebe Grüße, Margit

 

Antwort von Jörg Schwab (03.10.2013)

Hallo Margit, vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich hoffe, dass ich Dich auf diesem Weg ein bisschen teilhaben lassen konnte


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 29.09.2013

...Jörg, eine tolle Reise, würde mir auch gefallen;-) lG Bertl.

 

Antwort von Jörg Schwab (30.09.2013)

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Traumhaft dort die Natur. Hätte gerne noch mehr Zeit gehabt :-)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Reisebericht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).