Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„... Wäscherei oder chemische Reinigung ?“ von Egbert Schmitt

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Egbert Schmitt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 08.11.2013

ach lieber Egbert und ich
dachte, ich bin die einzige
mit der Klo9 Papier Wäscherei.
herrlich zu lesen sagt dir
Margit

 

Antwort von Egbert Schmitt (01.12.2013)

... ja, dann weist du WAS DA FÜR eine BÜGELARBEIT dahinter steckt, ohne Plisée-Falten zu produzieren. Gruß Egbert


Funky (hansreiterme.com) 03.11.2013

Hallo Egbert,
leider ist mein Kommentar durch eine Unachtsamkeit
verschütt gegangen. Also, noch einmal: Ich würdige
deinen Beitrag zur allseits gepflegten Debatte über die
Umwelt. Du zeigst auf, wie Energie nachhaltig
eingespart werden kann, auch und gerade innerhalb
der eigenen vier Wände. Respekt! Einen Vorschlag
hätte ich noch: Vielleicht sollte man an die Blätter
(wahlweise) vorher oder nachher selbstklebende
Lochösen anbringen (gibt es in jedem
Schreibwarenladen), um diese dann an einer Schnur
zum Trocknen hochzuziehen, vorzugsweise an
Fahnenstangen stillgelegter Kasernen oder in
Kooperation mit den Betreibern auch an Windrädern.
Ich grüße dich
Hans

 

Antwort von Egbert Schmitt (06.11.2013)

... MENSCH Hans, eine geniale Idee. Das eröffnet ungeahnte Perspektiven. MANn könnte diese Blätter DANN gewinnbringend dann als ÖKO-Aktie vertickern oder postalisch abstempeln, mit Aroma-Stoff versehen als Lebensmittel-Sonderbrief für NOTleidende FDP'ler (Stempel FDP = FRISS DIESES PAPIER) quasi als windigen Rettungs-Fond. Grüße, vom Egbert


Hans Puerstner (eMail-Adresse privat) 28.10.2013

wie immer köstlich, auch wenn das Wort köstlich in diesem Zusammenhang einen unangenehmen Beigeschmack hat :-)

 

Antwort von Egbert Schmitt (28.10.2013)

... ja, das hat su a Gmäckler, wie der Franke dazu anmerkt. Sollte in diese Masse Lenor dazu geben. ODER na VAN HOUTEN (Mars-Riegel) verschachern. Da sind nämlich GANZ ANDERE Dinge unter der zähen Schokolade, die vorher noch auf der Wiese sch.... ! Gruß Egbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).