Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„DIE CHRISTROSE, DIE EINE TRÄNE WEINTE“ von Christine Wolny

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christine Wolny anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 06.12.2013

Liebe Christine, diese Geschichte hast du märchenhaft wunderbar erzählt. Um die Weihnachszeit geschehen immer wieder kleine Wunder. Wir haben uns auch mit Blumen in unserem Appartement eingedeckt, damit die Atmosphäre nicht so nüchtern ist. Sind vom Lissabonbesuch zurück. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Christine Wolny (06.12.2013)

Lieber Norbert, Gestern, zum Nikolaus, kam deine Postkarte. Habe mich sehr darüber gefreut. Sie brauchte fast eine Woche. Aber der Nikolaus ist ja nicht so schnell.... Herzlich dankt Christine


Aldebaron (ChristaEvagmx.de) 06.12.2013

Liebe Christine :))

Einfach wunderschön beschrieben, man
taucht ein... in eine Welt in der das
Einfachste das Größte ist...
lieben Gruß Eva

 

Antwort von Christine Wolny (06.12.2013)

Liebe Eva, das hast du schön gesagt. Manchmal sind die einfachsten Dinge wirklich das Größte, etwas, das in Erinnerung bleibt. Wünsche dir einen schönen Advent, Chris


Bert.B (eMail senden) 06.12.2013

Eine feine Geschichte Christine, Materie die nicht nur als Materie bewertet ist sondern durch den Verstand und Glauben an Wert gewinnt.
Liebe Grüße
Bert

 

Antwort von Christine Wolny (07.12.2013)

Lieber Bert, danke für das Lesen meiner KG. Wünsche dir eine schöne Adventszeit, Chris


Bild Leser

Tina Regina (eMail senden) 05.12.2013

Wunderschönes Erlebnis.
Berührend erzählt.
LG Elke

 

Antwort von Christine Wolny (06.12.2013)

Sie ist auch noch wahr, liebe Elke. Ja, das Leben schreibt oft die schönsten Geschichten. Wünsche dir einen gemütlichen 2. Advent, Chris


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 05.12.2013

Liebe Chris,
einfach eine berührende Weihnachts-Geschichte, dazu dein herrliches Foto. Für mich ist die Christrose die schönste Winterrose, ich mag sie sehr.
Liebe Morgengrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Christine Wolny (06.12.2013)

Liebe Gundel, ich kaufe mir jedes Jahr eine, kann einfach nicht widerstehen. Und die Geschichte ist wirklich wahr. Wünsche euch einen schönen 2. Advent, Chris


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 05.12.2013

Liebe Chris,

eine kurze, berührende Geschichte, die alles enthält, was man sich an stiller Freude erhofft.

Liebe Grüße aus dem gar nicht weihnachtlichen Sturm
Irene

 

Antwort von Christine Wolny (06.12.2013)

Liebe Irene, hoffe, dass sich bei euch der Sturm so langsam gelegt hat. Die Geschichte ist wirklich wahr. Habe sogar den fallenden Tropfen mit der Filmkamera festgehalten. Grüße von Chris


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 05.12.2013

Liebe Chris, diese Rosen zur Weihnacht sind schon ein besonderes Geschenk der Natur. Ich liebe sie auch!
Lieben Gruß ein einen schönen Adventabend, Christa

 

Antwort von Christine Wolny (06.12.2013)

Liebe Christa, da haben wir wieder etwas gemeinsam, was wir lieben. Sie gehören für mich zur Weihnacht dazu. Grüße von Chris


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).