Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Überraschungsdinner“ von Diethelm Reiner Kaminski

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Diethelm Reiner Kaminski anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

lunatic fringe (juliane-baumgartweb.de) 05.01.2014

die Geschichte gefällt mir sehr, sehr gut. So vieles wird in ihr angesprochen. Durch all den Glanz und Pomp führt sie zurück zu den doch recht merkwürdig erscheinenden Ursprüngen. Das überraschende Ende zeigt meiner Meinung nach ein sehr hohes Maß an Toleranz...
Es gibt jene, die satt werden von einem Stückchen Brot und wenn sie Glück haben, einem Schlückchen Wein...
Doch sind sie dünn gesät...


nanita (c.a.mielckt-online.de) 21.12.2013

Lieber Diethelm,
von dieser Geschichte bin ich mehr als begeistert. Sie fängt auf so wunderbare Art die Stimmung des Ursprungs von Weihnachten ein, den viele im Lichtermeer und Trubel oft vergessen. Diese Geschichte überstrahlt alles, wie der Stern am Himmel.
Herzlich grüßt Dich
Christiane


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 19.12.2013

Mal eine Weihnachtsgeschichte anderer Art. Ich habe gestern auch eine hier veröffentlicht. Da ich selber Krippenbauerin bin und auch die Figuren selber gemacht habe, kann ich mich mit ihnen gut identifizieren und jede auf ihrem Weg zur Krippt begleiten.....
Frohe Weihnachten wünscht Christa


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 19.12.2013

Deine Weihnachtsgeschichte ist geheimnisvoll, und doch erscheint sie vertraut, beruhigend und stimmt froh.

Ein frohes Fest wünscht dir Irene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).