Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Eine Weihnachtsgeschichte, Das Haus im Wald“ von Meinhard Pahlke

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Meinhard Pahlke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Patratio (andreasdanyweb.de) 06.12.2014

Sehr schön erzählt - du bist schuld an meinen feucht-glänzenden Augen!


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 03.01.2014

Hallo Meinhard,
deine Geschichte hat mich sehr berührt, denn ich weiß noch, wie meine Mutter nach Krieg und Flucht und nachdem mein Vater in ein Lager gebracht worden war, mit dem Weihnachtsfest 46 allein da stand. Sie hat es damals geschafft, uns Kindern die Illusion vom Weihnachtsmann, der Geschenke bringt, zu erhalten.
Grüße von Irene


cwoln (chr-wot-online.de) 03.01.2014

Lieber Meinhard,
eine schöne Weihnachtsgeschichte, die zu Herzen geht.
Und es gibt doch ein Christkind, das die Wünsche der Kinder kannte...
Gruß von Chris


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).