Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Veränderung“ von Manfred Bieschke-Behm


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred Bieschke-Behm anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Manfred, Probleme, die zu lange verschwiegen werden, verhärten sich und es wird immer schwieriger über sie zu sprechen. Man wünscht sich diese mitfühlenden Fragen, hat aber gleichzeitig Angst davor. Doch mit dem Auszug werden die Probleme mitgenommen, er bringt die Freiheit nur von außen...
(Im Autor erkennt man den einfühlenden Berater :))
Liebe Grüße in eine gute Zeit, Christa

Manfred Bieschke-Behm (10.09.2014):
Liebe Christa, Als Außenstehender lässt es sich leicht sagen und bestimmen was RICHTIG und was FALSCH ist, welche Handlung vernünftig gewsen wärte. Wenn man sich selbst in heiklen Situation befindet, sieht die Realität oft anders aus. Hätte ich mal... nutzt nichts, weil schon passiert. Auch nicht der gutgemeinte Rat hinterher. Hinterher ist man immer klüger, als vorher. Vor allden diejenigen, die nicht in der Situatuon sind oder waren. Einen lieben Spätsommergruß sendet Dir Manfred

Bild vom Kommentator
Lieber Manfred,

der Abschied war schon geplant und vorbereitet. Aber den Mut, den Grund in einem Gespräch zu erklären, fand er nicht.
Scheinbar wird ihm sein schlechtes Gewissen noch lange begleiten.
Abendgruß v. Chris


Manfred Bieschke-Behm (10.09.2014):
Liebe Chris, schön, dass ich Deine Fantasie angeregt habe. Das mit dem schlechten Gewissen, ist so eine Sache. Wir wissen nicht, was ihn veranlasst hat so zu handeln, wie beschrieben. Was er ist, ist, das er feige ist. Aber warum? Das ist eine spannende Frage auf die es keine Antwort gibt. Einen herzlichen Gruß sendet Manfred

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).