Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Staubiger Morgen“ von Dieter Fetzer

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Dieter Fetzer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Drama“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

05.04.2015
Bild vom Kommentator
Lieber Dieter, im gesamten ist die Geschichte gut und spannend erzählt. Einige kleine Verbesserungsvorschläge schicke ich dir noch per Mail.
Ostergrüße sendet dir Christa

Dieter Fetzer (05.04.2015):
Liebe Christa, auf diesem Wege möchte ich mich nochmal für Deine Tips herzlich bedanken. Vielleicht komme ich ja in meinem Urlaub dazu, sie weiter auszubauen. GlG Dieter

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de)

05.04.2015
Bild vom Kommentator
Bis auf eine Person...zu Anfang. Guter
Einstieg, der neugierig macht, Dieter.
Robert Miller würde ich ändern - von mir
aus Bert Soundso - tu mich immer ´n bisschen schwer mit Englisch-Namen, weil
ich denn denke, das geht mich weniger an,
weil es nicht hier spielt. Wenn Du das Ganze mal in Englisch hier wieder reinhaust, kannste ja den Namen locker wieder verwenden.
Jo - außer der klitzekleinen Unwichtigkeit hab ich eigentlich nix weiter zu mäkeln. Stramm, gut erzählt -
und vor allem: überraschend gut erzählt!
Das meine ich garantiert nicht geschleimt, sondern ich vergleiche das
mal mit anderen Geschichtenschreibern, hier. Da sind die oft um Längen hinter Dir.

Was noch?
Nix mehr. Mein Kompliment, und: das
ist, wie immer, nur meine ganz persönliche Sicht!

Hau rein.

LG R.

(p.s. kann nächstes Mal ruhig noch länger sein, Deine Storie - wenn Du Dich traust. Nur zu!)

Dieter Fetzer (05.04.2015):
Hallo Ralph, danke für das große Lob. Ursprünglich wollte ich nur eine plötzliche Idee / Eingebung niederschreiben. Ich sehe das genauso wie Du - sie kann noch etwas ausgeführt werden. Dies ist die 3. Fassung - Christa hat mir ein paar Tips gegeben. LG Dieter

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).