Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Der Spickzettel“ von Manfred Bieschke-Behm

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred Bieschke-Behm anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 25.06.2015

Lieber Manfred, das Schlimme ist, dass Lampenfieber, hat man es einmal, jedes Mal stärker wird. Wenn dann das Startzeichen erfolgt, - man steht vor den Leuten, atmet einmal tief, nimmt Kontakt auf, und man ist ruhig. So geht es mir jetzt...
Liebe Grüße zu dir von Christa


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 23.06.2015

Lampenfieber ist eine schreckliche Sache,
die den Kopf leer macht und das Herz stocken lässt. Du hast es so genau beschrieben, dass ich ebenfalls einen trockenen Hals bekommen habe.

LG Irene

 

Antwort von Manfred Bieschke-Behm (23.06.2015)

Liebe Irene, danke für Deinen Kommentar. Ich hoffe,Du hast schnell ein Glas Wasser gefunden und hast Dich so vor dem Austrocken bewahrt!!!!! Gruß Manfred


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).