Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Reisebericht

„Malabó“ von Iris Klinge

Reisebericht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Iris Klinge anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reiseberichte“ lesen

nanita (c.a.mielckt-online.de) 27.09.2015

Liebe Iris,
das ist wirklich ein interessanter und
sehr bewegender Bericht. Er zeigt
auch, dass nichts so beständig ist wie
die Veränderung. Diese muss aber nicht
zum Guten geschehen. Und wir werden
wohl auch nicht ändern können, dass
Geld die Welt regiert. In Afrika soll
ja die Zukunft liegen, was zuerst die
Chinesen erkannt haben.
Ein wirklich toller und lesenswerter
Bericht.
Herzlich grüßt
Christiane


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 25.09.2015

Liebe Iris, möchtest du WIRKLICH da hin?? All diese Negativveränderungen Tag für Tag vor Augen haben und doch hilflos zusehen müssen? Du hast viel Mut!
Liebe Grüße und alles Gute bei diesem Projekt,
Christa

 

Antwort von Iris Klinge (25.09.2015)

Liebe Christa, ich habe noch eine Rechnung offen in diesem Land. Meine Tante verlor alles, was sie sich mühsam mit ihrem Mann erschaffen hatte, die Kakao Plantagen und den Import- Export. Die Afrikaner hatten ein schlechtes Gewissen, als ich 1980 auf der Insel war....Aber das Leben ist dort inzwischen sehr gefährlich. Leider. LG Iris.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Reisebericht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).