Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Destruktion oder Transformation“ von Iris Klinge


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Iris Klinge anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Iris, hervorragende Gedanken. Wenn es so etwas wie eine göttliche Weltordnung gibt, dann will diese, dass wir die Nächstenliebe lernen. Eine gesellschaftliche Transformation liegt ja schon lange "in der Luft" (ca. seit den 1960er Jahren), nun werden wir nicht mehr umhin kommen, diese auch umzusetzen. Ein liebevolles, bewusstes "Ja!" kann uns zu Gewinnern machen. Ergreifen wir die neue Welt! Liebe Grüße, Patrick

Iris Klinge (29.09.2015):
Lieber Patrick, als im Ausland lebende Deutsche versuche ich, einen etwas erweiterten Blickwinkel auf die Problematik zu vermitteln. Es freut mich, dass Du empfänglich dafür bist. Lieben Gruß, Iris.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).