Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Hinaus“ von Winfried Hau


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Winfried Hau anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Surrealismus“ lesen

Bild vom Kommentator
Sanfter Grusel, bei dem ich garnicht wissen will, wie es kam, was kam, weil mich gerade das Offenbleibende fasziniert. Des Rätsels Lösung würde den Zauber der Geschichte zudem glatt ´killen´.
Las ich in der Art noch nicht, Winfried.
Hut ab.

Grüße schickt Dir
Ralph



Winfried Hau (19.11.2016):
Lieber Ralph, danke für den Kommentar. Grundlage der Story war ein echter Albtraum. Gerade der Surrealismus hat ja den Traum zum Thema, wo völlig Unlogisches geschieht. Mir fallen da vor allem frühe Filme von Luis Bunuel ein. Dir alles Gute! Winfried

Bild vom Kommentator
Lieber Winfried,
Ein Albtraum, wie er schlimmer nicht sein kann!! Komischerweise habe ich auch mal Ähnliches geträumt, von Minute zu Minute hat sich alles verändert, sogar die Menschen, während ich mit ihnen sprach.... was kann das wohl bedeuten?
Ein erholsames Wochenende,
Christa
Die nächste Heimepisode wartet!

Winfried Hau (19.11.2016):
Liebe Christa, danke für den Kommentar. Grundlage für die Geschichte war ein echter Albtraum, der sich bei mir in Varianten wiederholt. Interessant, dass du schon einmal Ähnliches geträumt hast. Ich nehme Träume sehr ernst, als Stimme des Unbewussten. Dir alles Gute! Winfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).