Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Von Raum und Zeit - Geraffte Unendlichkeiten“ von Hans Fritz

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Fritz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glossen“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 28.04.2017

Hallo Hans,

im Wartesaal des Zeitgeschehens

... wäre SO GESEHEN in deinem vortrefflichen und fundierten Text,
eine SUB-Headline wert gewesen, die ich Dir - Beruflich redaktionell -
sofort stibitzt hätte ...

WÄRE DA NICHT bereits ein ergänzender Text von mir:

... Zeit ist, wenn man die Uhr wegschmeißt. (Fragen) vom 28.03.2014

Du hast die methaphysische Komponente vortrefflich im Verlauf des Textes eingebaut,
welche BEI MIR irgendwie NUR ANGEDACHT zu Wort kommt.

Hatte vermutlich den Text-Zeit-Rahmen gesprengt.
Habe vor 25 Jahren darüber (metha-pysikalisch)
einen prämierten Kurz-Film
auf die Wettbewerbs-Reihe gebracht.

Siehe unter:

Der Pfeil der Zeit (Arrow of time).dv


Grüße vom Egbert



Ist auf Youtube zu sehen:




Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).