Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Schlankheitswahn“ von Rudolf Kowalleck

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rudolf Kowalleck anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 29.05.2017

... wie heißt ES so schön:
Wenn du deinem Passbild zu ähnelnd beginnst,
solltest Du schläunigst was dagegen unternehmen.

Der Fußballer M. Scholl hat mal in einem Interviwt
mal zugegeben als er NOCH DER KING war bei Bayern
und JEDER (besonders JEDE) Ihn anbaggerten,
wenn unterwegs, spätestens schnell nivelliert wurde ...

Als ER einmal in einem fernen Urlaubsland einen Solchen machte
und unbeachtet, verspottet (Größe) nicht einmal in die Diskothek kam.

DAS KANN und war heilsam, für das überzogene Ego-

Gruß vom Egbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).