Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Zugfahrt zweiter Klasse “ von Gertraud Widmann

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gertraud Widmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net) 22.10.2017

Liebe Gertraud,
mit deiner Geschichte hast du Kindheitserinnerungen zum Leben erweckt. Das schnaubende Ungetüm
(Lok) mit seinem Qualm - steckte man seinen Kopf aus dem Fenster, damals ließen sie sich noch öffnen,
rußten Gesicht und Kleider ein. Ins Gepäcknetz legte man mich zum Schlafen. War nicht bequem.
Ja, ja die alten Zeiten...
Es grüßt dich herzlich
Margitta

 

Antwort von Gertraud Widmann (22.10.2017)

Liebe Margitta, das ist aber schön, dass ich bei Dir damit Kindheits- Erinnerungen wecken konnte. Es war schon eine armselige Zeit damals, aber ich habe sie trotzdem in liebevoller Erinnerung behalten. Denn wie heißt es: "Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann!" Ganz liebe Grüße an Dich und danke für Deinen Besuch Gertraud


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 28.08.2017

Ja liebe Gertraud, das waren Zeiten! An die Holzbänke kann ich mich wohl auch noch erinnern, aber sie waren lackiert, Schiefer hab ich mir nie eingezogen.
Wenigstens EINE süße Erinnerung hattest du an Altötting, hab ich wieder sehr gern gelesen!!!
Liebe Grüße,
Christa

 

Antwort von Gertraud Widmann (29.08.2017)

Meine liebe Christa - Du treue Leserin und "Kommentar-Schreiberin" - ein herzliches Dankeschön dafür. Ja, das waren Zeiten ... Ich bin so glücklich darüber, dass ich mich an so vieles noch erinnern und aufschreiben kann. Und vor allem, dass es auch jemand lesen mag ... Also im Zug, das weiß ich nicht, aber in der Schulbank, da habe ich mir einmal einen Schiefer in der Kniekehle (!) eingezogen ... Liebe Grüße und danke für Deinen Besuch Gertraud


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).