Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Die Flüchtlinge des dritten Krieges“ von Steffen Herrmann

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Steffen Herrmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Science-Fiction“ lesen

tvanb (thankmarvanbriestyahoo.de) 28.10.2017

Juchu, endlich wieder eine Geschichte von Steffen Herrmann! Wieder einmal sehr gut geworden, vor allem durch den aktuellen politischen Bezug. Nur ein Fehler ist mir aufgefallen: Zu Anfang heißt das Kind Nicole, später dann übernimmt es den Namen Petra der Mutter. Aber dennoch, eine schöne Geschichte. Plannst Du eigentlich eine Fortsetzung der Geschichten zum Barclay-Clan? Schön wäre es ja schon :)

 

Antwort von Steffen Herrmann (01.11.2017)

Hallo tvanb, vielen Dank für Deinen Kommentar und auch für den Fehlerhinweis. Die 'Barkley Clan'-Geschichte wollte ich wegen fehlender Resonanz aufgeben, aber jetzt überlege ich es mir noch mal. Viele Grüsse Steffen


der_phantastische_Marco (marco.j.sanderweb.de) 07.10.2017

Starke Geschichte mit vielen BEzügen zur heutigen Zeit.
Noch ein kleiner Hinweis: Dir ist ein Rechtschreibfehler passiert: blioeben


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).