Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Advent, Advent..., die stade Zeit!“ von Hans K. Reiter

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans K. Reiter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einfach so zum Lesen und Nachdenken“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 26.11.2017

... Kausalität. Ursache und Wirkung. Geistige Vorahnung.

Gefangen in einer Zeitschleife, letzteres wohl weniger.
EINFACH (ne, einfach nicht) eine sehr gute Geschichte
zu der man gezwungen wird Sie in einem Rutsch zu lesen.

Vielleicht sogar mehrmals. So wie der Protagonist Sebastian,
Der einiges mehrfach mitmacht.

Vielleicht ist (wäre) es dem Mittenwalderandertaler
ähnlich ergangen, und nicht vom Stein sondern
In der jetzigen Zeit (quasi)vom Auto erschlagen worden.

Hatte da vor längeren Jahrzehnten mal eine zeichnerische Idee
wie zwei Dinosaurier sich im Terzär an sie Gürtel gegen
und beide daran sterben und über die Zeit verrotten.

Sie sinken durch die Jahrmillionen in den unteren
Bzw. oberen Ermantel und werden mit ihrer Umgebung
durch den gewaltigen Erdrückt zu Erdoil.

SCHLUSSBILD wäre, wenn zwei blindwütigeAutofahrer
mit dem gewandelten Benzin der Saurier WIEDER
Wie am Anfangsbild aufeinander losgehen, um sich
in ihren gepanzerten Limousinen zu dezidierten.

GRUSS VOM Egbert

 

Antwort von Hans K. Reiter (26.11.2017)

Guten Morgen Bert, was mir so passiert: Habe soeben eine Antwort verfasst und an eine falsche Mailadresse bei e-Stories geschickt. Ich nähere mich dem Mittenwalder! Bert, Danke für deinen trefflichen Kommentar! Stimm, was du schreibst, und motiviert, mit einem der Vorfahren aus Mittenwald oder dem Neanderthal zu reden. Es könnte sich sehr leicht eine Folge der Geschichte ergeben, die deine Anregung durch Schilderung des überproportionalen Riesenwahnsinns ausgelöst hat. Einen schönen Sonntag und Grüße! Hans


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).