Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Sekten und Hexerei“ von Ernst Dr. Woll

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ernst Dr. Woll anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wahre Geschichten“ lesen

tryggvason (olaf-luekenweb.de) 08.01.2018

Lieber Herr Dr. Woll,

Ihre Geschichte ist hochinteressant. Wie alt und bunt unsere Welt doch ist. Ich befasse
mich seit zig Jahren mit dem Mittelalter in Europa. Hier drängen sich Geschichte und
Geschichten eng aneinander. Vieles kann ich nachvollziehen, vieles nicht. Dazu gehört:
Wie dachten die Menschen in früheren Zeiten ? Selbst wenn wir durch einen absolut
ähnlichen Wald gehen würden, würden wir ihn gleich beschreiben ? Das Außergewöhnliche,
das sich in Phänomenen ausdrückt, ist heute bestenfalls "paranormal" geworden.
Und doch habe ich Ihre Geschichte sehr gern gelesen. Auch der positive Abschluss,
schon meine Redeweise ist grauslich - hat mich sehr gefreut. Dankeschön

Olaf Lüken (Tryggvason) Daumen hoch dafür.

 

Antwort von Ernst Dr. Woll (08.01.2018)

Sehr geehrter Herr Lüken, ganz herzlichen Dank für Ihre Antwort und ich freue mich, dass Ihnen meine Geschichte gefiel. Sie spielte sich im vor- vorigen Jahrhundert ab und mir ist bekannt, dass sich noch Ähnliches in der Neuzeit ereignet. Während meiner Kindheit in den 1930er Jahren hörte ich von meinen Großelter mehrere Geschichten zum gleichen Thema. Herzliche Grüße Ernst Woll


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 01.01.2018

Lieber Ernst, das ist eine schöne Geschichte, die fast wie ein Märchen klingt, vielleicht wegen des glücklichen Endes. Es muss damals schrecklich gewesen sein, mit Vorwürfen, Anschuldigungen leben (oder gar sterben) zu müssen, nur weil man sich anders verhält oder bestimmte Gaben hat, wie z.B. Heilkräfte der Natur zu finden.
Liebe Grüße ins Neue Jahr,
Christa

 

Antwort von Ernst Dr. Woll (01.01.2018)

Liebe Christa, Danke, es freut mich sehr, dass Dir meine Kurzgeschichte gefallen hat. Ich bin aber auch immer wieder erstaunt, dass es in unserer aufgeklärten Welt noch Menschen gibt, die sich von Sekten verführen lassen. Alles Gute für das Jahr 2018 – LG Ernst


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).