Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Ein Liebesbrief“ von Hans Raasch

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Raasch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Brieffreund (PeterBiastochweb.de) 11.04.2018

Hallo Hans,
ich habe eine Frage: Wieviel von diesem Abschiedsbrief ist selbst erlebt? Ich hoffe für Dich, dass Deine Antwort "nichts" lautet. Doch leider verlaufen heutzutage viel zu viele Ehen nach diesem, oder einem ähnlichen Muster. Ich kann von großem Glück reden, dass es bei meiner Frau und mir nicht so ist. Doch dafür haben wir auch einiges getan, denn Liebe und eine lebenslange Ehe ist kein Selbstläufer!
Die herzlichsten Grüße - auch an Deine Frau - sendet, aus dem frühlingswarmen Sachen, Peter!

 

Antwort von Hans Raasch (11.04.2018)

Hallo Peter, gute Frage, aber dieser Brief ist reine Phantasie. Bin seit 33 Jahren glücklich mit Dana verheiratet. Außerdem - ich lebe ja noch ;-) und Dana ist meine beste Kritikerin. Ich wollte mich nur mal orientieren, wie so ein Thema von den Lesern angenommen wird und ich muß sagen, ganz schön gut. Mein heutiges Gschichterl geht aber wieder ins schmunzelhafte und ein Rezept für deine Frau ist auch wieder dabei. Alles weitere in einer privaten Email. Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße, auch an deine Frau Hans hafte und für deine Frau ist auch wieder ein Rezept dabei.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).