Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„SONNTAGSGESCHICHTEN 20“ von Marlene Remen

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 29.05.2018

...Marlene, das ist ja kaum auszuhalten, ich wünsche dir, dass du durchhältst und noch bessere Zeiten erleben wirst können!
Eine gN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Marlene Remen (30.05.2018)

Lieber Bertl, ich danke dir für die lieben und verstehenden Worte. Bessere Zeiten, wann kommen sie ? Liebe Grüße dir von Marlene


Brieffreund (PeterBiastochweb.de) 21.05.2018

Liebe Marlene,
was Du schreibst können wir sehr gut nachvollziehen. Morgen sind wir wieder an der Reihe, uns um meinen Schwiegervater zu kümmern. Mittagessen bringen, bei Bedarf die vollen Windeln wechseln und auch wenn wir froh darüber sind, dass er geistig noch auf der Höhe ist, hat er auch einen Hang dazu alles ins Negative zu ziehen.
Inzwischen konnten wir unseren Zeiteinsatz bei ihm verringern und wieder ein paar Freiräume für uns frei schaufeln, doch eine Herausforderung bleibt die Pflege dennoch.
Auch Deine Aussage: "Immer, wenn man glaubt, es geht ein wenig aufwärts, dann kannst
du darauf wetten, du kriegst wieder eins aufs Dach..." können wir buchstabengetreu unterschreiben!
Da wir uns inzwischen schon etwas kennen gebe ich Dir den Rat, nach den kleinen - vielleicht sogar den winzig kleinen - positiven Dingen im Leben zu suchen. Es ist nicht immer alles nur schlecht!
Wir wünschen Dir die nötige Kraft und senden die herzlichsten Grüße! Peter

 

Antwort von Marlene Remen (22.05.2018)

Lieber Peter, ich danke dir sehr für deine lieben und verstehenden Worte. Kleine positive Dinge und Momente erleben, ja, darauf darf ich hoffen. Aber, sie auch wahrnehmen ? Liebe, sehr müde Grüße zu dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).