Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„SONNTAGSGESCHICHTEN 28“ von Marlene Remen

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 17.07.2018

Liebe Marlene,

es war ein ereignisreicher Sonntag auch für uns. Ich hatte gehofft, dass die Kroaten gewinnen, denn sie waren technisch +berlegen. Die Franzosen waren jedoch entschlossener vor dem kroatischen Tor und könnten durch Freistoss und Elfmeter gleich 2:0 führen. Im Fussball ein gewaltiger Vorsprung. Ein glücklicher Vorgang, den die Kroaten nicht ausgleichen konnten. Der Rest unseres Sonntags war, wie in meiner KG beschrieben.
Gern gelesen deine Geschichte.
Herzlichj Karl-Heinz

 

Antwort von Marlene Remen (18.07.2018)

Lieber Karl-Heinz, danke dir für die lieben und zustimmenden Worte. Mir kam der Schiedsrichter ein wenig Balla vor, aber das ist meine Meinung. Liebe Grüße zu Euch von Marlene


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 16.07.2018

...also Marlene, Frankreich ist Weltmeister, obwohl es für die zwei ersten Frankreichtore Fehlentscheidungen gab.
Ich hielt den Kroaten die Daumen, aber es sollte nicht sein.
So ist es halt bei Spielen, auch Schiedsrichter sind nur Menschen.
LG Bertl.

 

Antwort von Marlene Remen (17.07.2018)

Lieber Bertl, danke dir für deine Worte. Ja, Frankreich ist Weltmeister, aber es bleibt ein unschöner Nachgeschmack zurück. Die Fehlentscheidungen gab es, sie hätten nicht sein dürfen. Ich hatte den Kroaten auch die Daumen gedrückt, sie haben prima gespielt. Liebe Grüße dir von Marlene


Bummi (Millozartgmx.de) 15.07.2018


Hallo Marlene!
Habe wieder mit Interesse Deine Gedanken gelesen. Ich bin wirklich gespannt, wer Weltmeister wird. Dieser Sommer ist mir auch zu heiß. Eigentlich finde ich es nicht mehr normal, wie sich die Sommer so langsam verändern, denn die Sonne wird immer biestiger. Und die vielen Unwetter. Zur Politik!!! Grübel..leider keine Meinung mehr zu.
Sei lieb gegrüßt.
Monika

 

Antwort von Marlene Remen (16.07.2018)

Liebe Monika, nochmal Dankeschön fürs Lesen. Hab mir das Spiel gestern angesehen und bin der Meinung, die Kroaten sind betrogen worden. Weder der Freistoss noch der Elfmeter für die Franzosen waren gerechtfertigt. Nun ja, vorbei ist vorbei. Die Hitze ist wirklich kaum noch auszuhalten, besonders wie bei mir mit einer geschädigten Lunge. Liebe Grüße dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).