Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Ein jähes Ende“ von Lisa Marie Kormann

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Lisa Marie Kormann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Thriller“ lesen

Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 26.07.2018

Mutter tot. Erzählerin tot. Bisschen viel Shocking für die Geschichte, die eigentlich nur ´n Geschichtchen ist. Da fehlt´s an allem. Jedenfalls für einen sog. Thriller. Kein Aufbau von Handlung und Spannung. Zack, Messer raus und aus die Maus.
Nee, lass mal stecken (das stumpfe Messer)
Und das Schärfste: die Protagonistin ist toter als tot, schreibt aber noch flott in Memoriam ihren eigenen Nachruf. Ja, ist der Leser denn bescheuert, daß er das noch kommentiert?!

Ist er)))


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).