Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Die weiter zu verbreitende Botschaft“ von Anna Elisabeth Hahne

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anna Elisabeth Hahne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Anna Elisabeth Hahne (anna_elisabeth_hahnegmx.de) 29.11.2018

Liebe Monika,
vielen Dank für Deinen Kommentar.
Wenn ich etwas sagen darf... Bitte stell die Geschichte, von der Du erzählt hast, ein. Sie wird eine Bereicherung für uns alle sein. Vielen Dank.
Mit liebem Gruß
Anna Elisabeth


Bummi (Millozartgmx.de) 28.11.2018


Liebe Anna!
Ich bin total fasziniert. In Deiner Geschichte steckt soviel Wahrheit. Ich habe vor kurzen einen Spruch gelesen …Wenn die Menschen wüssten, was auf der Erde los ist. Dann wäre was los auf der Erde … so ähnlich war es. Wir Menschen sind nicht mehr dumm, aber bequem.
So ganz langsam kommt Bewegung in allen Belangen und vieles wird aufgedeckt. Mein Gefühl sagt mir, es stehen große Veränderungen an. Die, die schon klarer sehen, sollten aufstehen und andere an die Hand nehmen. Vor elf oder zwölf Jahren habe ich mal eine Geschichte geschrieben, die auch in diese Richtung geht. Vielleicht stelle ich sie morgen mal ein. Danke für diese Geschichte.
GLG Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).