Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Der vergessene Weihnachtsengel“ von Monika Litschko

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Litschko anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

MarleneR (HRR2411AOL.com) 28.11.2018

Liebe Monika,

eine solch wunderschöne Geschichte hast du da geschrieben, meine
Augen waren ganz feucht. Ja, auch ein kleiner Engel, der schon Jahre
vergessen wurde, kann noch einmal zu seinem alten Glanz zurückfinden.
Nun habe ich ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich unseren alten, nun ja,
künstlichen Weihnachtsbaum entsorgen will. Er wird schon seit 6 Jahren
nicht mehr aufgestellt,´und geschmückt, dies hat mein Sohn immer so schön
gemacht. Vielleicht stelle ich ihn nach draussen auf den Hof, nur mit einer
Lichterkette. Ihn dort zu sehen läßt es mich besser ertragen.

Danke dir für die schöne Geschichte und liebe Grüße dir von Marlene

 

Antwort von Monika Litschko (28.11.2018)

Liebe Marlene! Danke fürs Lesen. Ich freue mich, dass dir diese kleine Geschichte gefallen hat. Du solltest unbedingt den Weihnachtsbaum draußen aufstellen, dein Sohn würde sich freuen. Ich bin überzeugt, dass er ihn sehen wird. Dir wird es sicher auch gut tun. GLG Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).