Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Von Frau zu Frau“ von Monika Schmeinta-Maier

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Gertraud (schreib-widmanngmx.de) 01.03.2019

Liebe Monika,
ich kann Christa nur beipflichten - es geht vorbei.
Jetzt bin ich 77, sehe nicht mehr viel und hänge
rund um die Uhr am Sauerstoffgerät, aber auf
DIESE Zeit schaue ich mit Grausen zurück ... Die
dummen Sprüche die ich mir da oft anhören
musste, waren eigentlich nur mit meinem Humor
und bayerischer Gelassenheit zu ertragen!
Ja, Humor und Gelassenheit, das wünsche ich
auch Dir.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Gertraud


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 23.02.2019

Liebe Monika, solange du es noch mit Humor tragen kannst, ist es ja gut. Aberda muss man durch!!! Und ALT bist deswegen nicht, zumindest was das "innere" Alter betrifft. Ich könnte altersmäßig deine Mutter sein, aber von geringen körperlichen Einschränkungen abgesehen (Abnützungserscheinungen, wie man das so schön nennt) fühle ich mich jetzt besser als zur Zeit des Wechsels.
Also - auch das geht vorbei und dann: LEBE und freue dich!!
Liebe Grüße,
Christa


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).