Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Harry der Weiberschreck“ von Heidelind Matthews

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidelind Matthews anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Absurd“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 24.02.2019

Das ist ja irre, liebe Heidelind,

Du hast genau den Punkt der "Weiber" getroffen und damit auch das festigende Mittel zum Zweck. Für Harry gibt es immer zu tun, denn die Eitelkeit nimmt zu, die Haare immer länger. Damit gibt es für Dich auch noch lange nicht Ruhe, treibe ihn weiter in die Gassen und schildere sein dummes "Gesicht", wenn ihn der Lack packt und sein Lack ab ist...schmunzel Einfach toll!

Herzliche Sonntagsgrüße Dir von Margit

 

Antwort von Heidelind Matthews (24.02.2019)

Liebe Margit, mit sehr viel Freude habe ich Deinen Kommentar gelesen. Danke. Vor einigen Tagen habe ich die Minis wiedergefunden und es hat Spaß gemacht, sie zu lesen und umzuarbeiten. LG in den Sonntag von Heidelind


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).