Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Lieber Erik und liebe Siri“ von Margit Farwig

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 25.02.2019

Liebste Margit,
deine KG an deine lieben Enkelkinder
kenne ich. Diese Zeilen sollen in
lieber Erinnerung bleiben, denn OMI'S
geben nicht so schnell auf.
Hoffentlich ist auch alles richtig mit
einem RA aufgeklärt worden?
Denn oft mahlen die Mühlen in Sachen
Aufklärung zur Gerechtigkeit sehr langsam?
Liebe Grüße schickt dir deine Gundel

 

Antwort von Margit Farwig (25.02.2019)

Liebste Gundel, der Brief ist schon älter, es geht alles seinen Gang. Wenn man sich nicht mehr so oft sieht, schreiben wir uns eben öfter oder telefonieren. Ich habe noch viele Geschichten, da freuen sich die Kinder, dass ich mich so erinnere. Herzlichen Dank und liebe Grüße dir von deiner Margit


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 24.02.2019

Kurzweilig und unterhaltsam zu lesen, wie im "gesprochenen Alltagsdeutsch" die Sprache des Briefes.
Nun wissen die Enkel Bescheid und einige Lebensweisheiten gibt's noch dazu. Herzliche Grüße in Deinen Sonntag, liebe Margit. Ingeborg

 

Antwort von Margit Farwig (24.02.2019)

Die Kinder werden heute ja in Watte gepackt, alles nur schön. Wenn sie dann mal in Schwierigkeiten kommen, erinnern sie sich vielleicht an die Oma, wie sie nicht aufgegeben hat und am Ende zufrieden war, liebe Ingeborg. Herzlichen Dank und liebe Grüße in Deinen Abend von Margit


Die Lilie (britta.schaefer.hammweb.de) 24.02.2019

Liebe Margit,
vielen Dank für den kleinen Einblick.
Schön, dass es dir wieder besser geht.
Gern gelesen. Drück dich, herzlich grüßt Britta

 

Antwort von Margit Farwig (26.02.2019)

Liebe Britta, es ist lange her und ausgestanden, es geht mir wieder gut. Es dient der Erinnerung, dass die Kinder sich in einer schwierigen Situation an die Oma erinnern, dass man nicht aufgeben darf. Danke und liebe Grüße von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).