Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Beginn einer Blume“ von Daniel Schäfer

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Daniel Schäfer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Surrealismus“ lesen

Patrick (Patrick_beweb.de) 25.05.2004

Also mal ganz ehrlich: Ich finde die Geschichte als solche toll, doch beschreibt sie eher einen Traum oder etwas traumatisches. Sie ist nicht wirklich Surrealistisch. Frag mal Brunuel, was er davon hält...


Thomas (eMail unbekannt) 05.09.2003

Ich habe es auch gerochen, das Grün. Wunderbar. Allerdings war ich ein wenig enttäuscht, daß ich die Blüte nicht zu Gesicht bekommen habe. Vielleicht wolltest du sie mir ja auch nicht zeigen.


chrissi (eMail unbekannt) 13.05.2003

schön...


Churri (eMail unbekannt) 21.01.2003

Schöner Anfang, aber em Ende wird sie schwächer.


ali (eMail unbekannt) 06.01.2003

Hallo Daniel, ich finde das einfach nur sehr schön, was Du da geschrieben hast.


Klaus-D.Heid (Refdr) 22.11.2001

>...das Grün eines Blattes zu riechen.< Herrlich. Bin begeistert, wie Du Gedanken umsetzt.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).