Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Respekt? Ja – aber bitte auch vor unserer Sprache“ von Heinz Werner

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz Werner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 16.03.2019

Alles gesagt, ich kann dem nur beipflichten. Kein Wunder, dass alte Leute die Welt nicht mehr verstehen, es liegt auch an der Sprache. Mit Anglizismen, noch dazu den eingedeutschten, können sie nichts anfangen, und folgedessen sogar Zeitungsberichte nicht richtig verstehen, nur als ein Beispiel zu nennen. Am Respekt (Mitmenschen gegenüber) fehlt es aber leider den Jungen, was ich als Mangel in der Erziehung sehe, aber das wäre eine andere Geschichte...
Tat gut, solchen Text zu lesen!
Grüße ins Wochenende, Christa


scribe (hschreiber0862orange.fr) 15.03.2019

Eine schön geschriebene Geschichte über ein ernstes Problem. Besonders stören mich, wenn ich nach Deutschland komme, die Schilder "sale" in manchen Geschäften. Ich gehe immer einen weiten Bogen um so ausgezeichnete Ware. Auf französisch bedeudet "sale" nämlich "schmutzig".


Herrmann


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).