Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Reisebericht

„Krach- und Sachgeschichte mit der Mouse - Teil 2“ von Siegfried Fischer

Reisebericht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reiseberichte“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 20.03.2019

Sehr aufschlussreich lieber Siegfried und eines muss man sagen, ich mag zwar diesen Lärm – Getöse nicht, doch Valencia ist eines meiner nächsten Reiseziele! Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Siegfried Fischer (20.03.2019)

Ja, Valencia ist eine Reise wert. Hier der Link zur "Stadt der Künste und Wissenschaften": https://www.spain.info/de_DE/lugares-interes/valencia/ciudad_de_las_artes_y_de_las_ciencias.html


rnyff (drnyffihotmail.com) 19.03.2019

Ganz herzlichen Dank für die spannend und gekonnte Erzählung in zwei Teilen über Valencia und die Fallas. Valencia kenne ich natürlich von den unzähligen Fahrten nach und von Portugal in die Schweiz. Es ist eine fantastische sehenswerte Stadt, eine Pause mit Übernachtung hat sich stets gelohnt, aber die Fallas kannte ich nicht und möchte trotz Deiner interessanten Erzählung nicht unbedingt dabei sein. Es gibt in Portugal schon genügend krachende Feste. Einen portugiesischen Stierkampf solltest Du unbedingt mal besuchen. Der sagt viel aus über die portugiesische Mentalität. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Siegfried Fischer (20.03.2019)

Ganz herzlichen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar, lieber Robert. - Von Portugal habe ich leider nur den Norden bereist - im Zuge einer Theater-Tournee nach Porto. Von spanischen Stierkämpfen halte ich nichts und deshalb großen Abstand. In Portugal sind sie wohl ähnlich wie in Frankreich. Dort war ich mal in einer Arena, bei einem echten Kampf Mann gegen Stier, ohne dieses mörderische Abschlachten. Eine Stierkampfarena schaue ich mir sonst nur von innen an, wenn dort ein Konzert stattfindet. - LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Reisebericht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).