Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Alles Schwarz“ von Denise Gehlert

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Denise Gehlert anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 23.05.2019

Hallo Denise (schöner Name)
... da kann - Mann - einiges hineininterpretieren.

Entweder liegst Du an den kalten Polkappen
und siehst durch die grünen Polar-Nordlicher
ins Universum ....

... oder an einem warmen Strand am Ende der Welt
wo es Nacht wird und erlebst das schier endlose Universum,
während du bereits weit über 90 Jahre bist
und Dich auf das endlose Zusammensein mit
einem geliebten Menschen freust ...

... so wie es die Ur-Indianer final taten
und einfach eins mit der Natur wurden.

Klär mich auf (oder - und lies meinen neuen Text ...)
von heute ...

Gruß vom Egbert

 

Antwort von Denise Gehlert (12.06.2019)

Danke für das Kompliment. Da gerade das Interpretieren das Schöne an dieser Geschichte sein soll, verrate ich nichts... :-) Ich freue mich, dass du so viel aus der Geschichte herauslesen konntest!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).