Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Glaube, Gott und Zweifel“ von Heinz-Walter Hoetter

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz-Walter Hoetter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einfach so zum Lesen und Nachdenken“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 12.06.2019

Ja Heinz, was war eigentlich der Anfang von Allem ?

Der Anfang von Allem war eine Ursache, die selbst
keine Ursache hatte (Prof. Dr. Harald Lesch).

Oder wie es Aristoteles formulierte, der sogenannte
„unbewegte Erstbeweger“ !

Wenn Kausalität „der Zement des Universums“ ist,
können wir überhaupt etwas von dieser Welt verstehen,
etwas Aussagen darüber ?!

Ist unser Tod zufällig. Haben wir eine Fügung, ein Schicksal ?

Zitat: (Hanns Dieter Hüsch)
„Tod ist von Anfang an der Doppelpunkt des Lebens,
töricht wer lebt und meint dies könnte ewig sein.
Doch werden alle Früchte unseres Strebens geadelt
durch das Endliche Vergebens.

Der Mensch geht in die Erde ein, nicht in die Geschichte,
wie viele gerne glauben.“

Woher kommt unsere Eile ? Vielleicht jagen wir dem Geld nach ?
Vielleicht wollen wir vor allem Sicherheit in unser Leben bringen ?

Sind die von uns geprägten Religionen die umtriebige Kraft,
sich - alles Untertan - zu machen !

Gruß vom Egbert
der sich ständig
und manchmal
zu viel Gedanken macht
(siehe letzte Text(e)

 

Antwort von Heinz-Walter Hoetter (12.06.2019)

Lieber Bert! Sind wir Brüder im Geiste? Ich hätte es nicht besser formulieren können. Herzliche Grüße von mir Heinz-W. :-)


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 11.06.2019

Pfundig, HW!
Gruß Paul

 

Antwort von Heinz-Walter Hoetter (11.06.2019)

Lieber Paul! Ich danke dir von ganzem Herzen. Wenigsten hast du mich verstanden. Herzliche Grüße an dich! Heinz-W.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).