Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Ich hab' geträumt:“ von Paul Rudolf Uhl

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Science-Fiction“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 09.07.2019

Lieber Paul,

man oder viele werden`s schon noch sehen, was passiert. Tolles "Traum" Gedicht.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.07.2019)

Danke, Heidi, ich kann es kaum erwarten, dass sich was ändert! Servus der Paul


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 09.07.2019

Gern gelesen. HG Olaf Lüken

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.07.2019)

Danke, Olaf!


Bild Leser

Karl Bednarik (eMail senden) 09.07.2019

Hallo Paul,
ich stimme Dir zu, und habe hier einen Lösungsvorschlag:
https://www.e-stories.de/view-kurzgeschichten.phtml?28160
Und noch eine kurze Überlegung zu den Flugzeugen:
http://members.chello.at/karl.bednarik/FLUGREIS.txt
Mit freundlichen Grüßen, Karl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.07.2019)

Toll geschrieben, lieber Karl! Icg denke, wir Menschen sind nicht in fder Lage, solche Zustände herbeizuführen, dss bestehende System verhindert es. Ich hoffe, dass Aliens eingreifen werden, weil sonst der Planet an die Wand fährt bzw, die Erde nicht mehr bewohnbar wird - uzumindesr nicht für uns. Methanatmer könnten vielleich leben... den unteren Link (Flugzuge) konnte ich nicht öffnen... (;-(( LG der Paul


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 08.07.2019

Lieber Kosmo-teleporter Paul...
Was heißt hier: Paradies als ew´ger Traum?!
Der Mensch macht eh NIX außer viel MIST
Ob du gewaltfrei von Aliens geboren bist?!
Man glaubt es heut fast kaum:
Aus Finsternis wuchs Sündenbaum ;-))
Ein komischer Gedanke dazu:
Im Mega-Oberstübchen poltert zu LAUT die Nuss...
Willst 20.000 Meilen unter´s Meer mit Nautilus?!? ;-))
Herzl fantastische Abendgrüße
vom J. Verne-Fan und Schwabenfreund Jürgen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.07.2019)

Ich habe auch die Reise zum Mittelpunkt der Erde gelesen. Am Stromboli kommen vielleicht Leute heraus? Schmunzeldan vom Paul


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 08.07.2019

Schön wärs ja, Paule
Irgendwas wird wohl irgendwann passieren.. aber was?

LG Hotte

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.07.2019)

Tja, die Frage ist ob, wann und was genau - lassen wir uns überraschen... Sei bedankt fürn Kommentar und LG auch an Doris! Herzlich der Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).