Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Der Junge im Boot“ von Hans-Werner Kulinna

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Kulinna anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kinder- und Jugendliteratur“ lesen

Neytiri (eMail-Adresse privat) 24.07.2019

Hallo, Hans-Werner,

die Erzählung des kleinen Hassan berührt mein Herz und ich gestehe, dass mir auch das Wasser in den Augen steht. Die kleine Geschichte zeigt uns eindringlich und lebensnah aus Sicht eines Kindes, welche dramatischen Schicksale sich gar nicht weit von uns abspielen, immer wieder ...
Danke für diese Zeilen, die aufmerksam machen und nachdenklich stimmen! Ich wünsche ihr möglichst viele Leser!
Herzliche Grüße
Angela Pokolm

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (29.07.2019)

Hallo Angela! O, danke für die lieben Worte der Anerkennung. Ja, Sie haben Recht. Dieser kleine Hassan heißt in Wirklichkeit Sam und ist in die 4. Klasse gegangen. Er kommt nach den Sommerferien in die 5 und hat seine authentische Geschichte jedem erzählt, den es interessiert hat. Bei Schulausflügen hat er sie auch Fremden erzählt. Ja, es gab auch hier spontane Tränen. Mich wird diese Geschichte immer berühren. Alles Liebe und Gute, Hans- Werner


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).