Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„GEISHA“ von Paul Rudolf Uhl

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einfach so zum Lesen und Nachdenken“ lesen

claudia savelsberg (cs205web.de) 12.08.2019

Hat mir sehr gut gefallen! Viele verbinden ja leider heute Asien mit "Sex-Tourismus", aber eine Geisha ist keine Prostituierte, sondern eine gebildete Frau. Geishas pflegen die Kultur ihres Landes, z.B. die Teezeremonie, die Europäern vielleicht immer fremd bleiben wird. Man sollte das, was diese Frauen tun, wirklich hoch achten. LG Claudia

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.08.2019)

Genau - das hatte ich mit meinem Beitrag versucht... Sei herzlich bedankt fürn Kommi, Claudia!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).