Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Die Trennung“ von Christiane Mielck-Retzdorff

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christiane Mielck-Retzdorff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor“ lesen

claudia savelsberg (cs205web.de) 02.10.2019

Liebe Christiane,
ich weiß, dass du gerne falsche Fährten legst. Also hat mich das Ende deiner Geschichte nicht überrascht. Amüsant! Sehr gerne gelesen.
Herzlich grüßt
Claudia

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (03.10.2019)

Liebe Claudia, danke für deinen Kommentar. Du kennst mich wohl zu gut, als dass ich Dich noch überraschen kann. Es freut mich, dass Dir die kurze Geschichte trotzdem gefallen hat. Liebe Grüße von Christiane


Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 01.10.2019

... Aufpassen muss MANn
dann nur, dass Er selbst
nicht entsorgt wird...
GRUß vom Egbert

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (02.10.2019)

Richtig, lieber Egbert, doch wohin dann mit dem Mann. Biomüll? Restmüll? Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße von Christiane


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 01.10.2019

Ja liebe Christiane. Schnell dachte man an dies, was jedoch nicht der Fall war. Zum Glück steht auch bei uns in der Ehe nur „Mülltrennung“ immer im Gespräch und dies, erledigen wir beide sehr gut! Was ich immer mag, Deine Geschichten sind kurz und dies hat Klasse! Grüße euch in eine geliebte Region von Deutschland der Franz
*Gerne gelesen! 1*******!

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (02.10.2019)

Lieber Franz, danke für deinen lobenden Kommentar. Die korrekte Mülltrennung ist wirklich so eine Wissenschaft für sich. Oder wusstest Du, dass Haushaltspapier nicht in den Papiermüll gehört? Natürlich trennen auch wir sehr sorgfältig, so dass unser Restmüll nur noch alle vier Wochen geleert wird und die Tonne nicht mal dann voll ist. Liebe Grüße sendet Christiane


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 30.09.2019

Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (01.10.2019)

Lieber Olaf, das freut mich sehr. Da danke für den Kommentar und liebe Grüße von Christiane


Margitta (margitta.langegmx.net) 30.09.2019

Liebe Christiane,

ging ich von einer Trennung des Ehepaares aus - hast du deiner Geschichte eine überraschende Wende gegeben . Toll! Gern gelesen.

Lieber Gruß
Margitta

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (01.10.2019)

Liebe Margitta, ja, die Dinge sind oft anders, als sie zuerst erscheinen. Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße von Christiane


Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de) 30.09.2019

Fein auf die falsche Fährte gelockert, aber sehr schön. Tja-ja, Müll und dessen Trennung, die Überkorrektheit aber außerdem, ist ein ständiges Thema in unser aller Leben.

LG, Karl-Konrad

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (01.10.2019)

Lieber Karl-Konrad, da viele Dinge anfangs anders erscheinen als sie sind, mag ich es Leser zuerst auf die falsche Fährte zu locken. Das scheint mir gelungen. Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße von Christiane


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).