Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Laufwettbewerb“ von Christa Astl

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wahre Geschichten“ lesen

Funky (hansreiterme.com) 10.11.2019

Liebe Christa,
ich verstehe, was du schreibst! Selbst einmal, zugegeben noch um viele, viele Jahre jünger, habe ich mich an die 42,195 km gewagt. Und, damals gut trainiert, nach 3:35 das Ziel erreicht. Von, welcher Teufel hat mich geritten, da mitzumachen, bis hin zur Aufgabe, erlebst du alles, was das Läuferherz begehrt. Und so ähnlich wird es auch deine 73jährige empfunden und durchgemacht haben. Aber nachher, wenn du es geschafft hast, ist der Gefühlssturm unbeschreiblich. Herzlichen Glückwunsch an deine Heldin!
Liebe Grüße
Hans

 

Antwort von Christa Astl (10.11.2019)

Vielen Dank, lieber Hans, für dein Lob. Und darf ich zugeben, dass ich diese "Heldin" war? Allerdings waren es bei mir nur 5,1 km, einmal um den See, aber in solchem Tempo bewege ich mich sonst nicht, und war auch gar nicht trainiert, es ging also ziemlich an die Grenze. Die Einladung fürs nächste Jahr habe ich schon bekommen, ob ich nochmal mitmache, ist fraglich.... Liebe Grüße in deinen Abend, Christa


Margitta (margitta.langegmx.net) 11.10.2019

Liebe Christa,

ich kann es nicht nach vollziehen warum ein Mensch sich so etwas antut,
wahrscheinlich weil ich schon immer ein Sportmuffel war und damit geht es mir
gut!

Deinen Laufwettbewerb gern gelesen

Liebe Herbstgrüße
Margitta

 

Antwort von Christa Astl (10.11.2019)

Liebe Margitta, wahrscheinich erinnerst du du dich garnicht mehr, mir den Kommentar geschrieben zu haben. Warum ein Mensch so was tut? Ich wollte (wieder einmal) meine Grenzen ausloten. Liebe Grüße zu dir, Christa


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).