Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„News to go 9“ von Klaus Mallwitz

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Mallwitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

ClaudiaA (Modernezeiten1web.de)

14.01.2020
Bild vom Kommentator
So ist das manchmal, das Herz überlagert die Rechtschreibung. Mein Sohn sagt immer: wichtig ist, dass es phonetisch richtig ist.
Ich wünsche dir noch viele Liebesbriefe (mit oder ohne Fehler)
Einen lächelnden Gruß
Claudia

Brigitte Waldner (1und1melodieeclipso.at)

14.01.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Klaus,

ist das wahr oder frei aus der Luft gegriffen? Ich sehe, es steht unter Satire, aber das sagt nichts aus über die Realität. Ich erinnere mich an ein Polizeiverhör, wo mich der Verhörende des Öfteren fragte, wie schreibt man das? Früher waren gute Rechtschreibkenntnisse Voraussetzung, eine Polizeiausbildung absolvieren zu können, aber mangels geeigneter Bewerber lassen sie in Österreich jetzt auch Kandidaten zu, die mangelnde Rechtschreibkenntnisse haben. Also so frei erfunden scheint mir der Text nicht zu sein. Jedenfalls habe ich gut geschmunzelt.

Herzliche Grüße, Brigitte

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).