Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„CORONA und die Heiligkeit“ von Klaus Heinzl

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Heinzl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 05.03.2020

Hallo Klaus,

sie waschen unermüdlich ihre Hände in Unschuld und treten nach hinten aus.
Anstatt einmal ein Virus zur Erlösung des menschlichen Treibens zuzulassen, kämpfen unsere Mediziner und Wissenschaftler hektisch um weitere Verwüstung der Erde. Die Sternekucker verplämpern Milliarden im Weltall, damit könnten die Ärmsten ein besseres Leben führen. Was haben wir davon, wenn einige Entdeckungen hier auf der Erde, wenn auch mit Verzögerung, erzielt würden. Gewiss mehr Eigenverantwortung. Die Liste ist lang, die Wirtschaft geht vor, mehr, mehr, mehr!

Chapeau für Text und Bild!
Herzlich, Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).