Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Coronavirus: Zweiter Todesfall im Kreis Heinsberg“ von Wilhelm Westerkamp

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wilhelm Westerkamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

09.03.2020
Bild vom Kommentator
Die Lage ist...brenzlig. Man sollte die Sache nicht auf die zu leichte Schulter nehmen, vor allem wohl nicht im Kreis Heinsberg. Doch es gibt Hoffnung. NOCH kann das Virus eingedämmt werden. Doch mit der Harmlosigkeit eines Schnupfens sollte es auch nicht verglichen werden, schließlich wurde dies getan. In der NADANN (hier in MS ein beliebtes Kostenlos-Heftchen, das jeden Mittwoch erscheint) wurde in einer Kolumne auch bereits kräftig verharmlost. Schade und gefährlich. Wichtig ist, vorbereitet zu sein. Vorbereitung ist alles.

Das schreibst Du alles in gewisser Weise. Richtig so. LG, Karl-Konrad

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).