Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„In luftiger Höhe“ von Christa Astl

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr anschaulich geschrieben. Zu sowas hatte ich noch nie Kontakt., aber bei Dir liegt es auf der Hand. Ein kleiner Ast ist eben ein "Astl", und eine große Christa ebenfalls.

Auch von mir liebe Grüße, und eine Benotung, die einzige, die zu Deiner Geschichte passt: eine Eins

Christa Astl (18.03.2020):
Ich bin auch erst mit 50 das erste Mal auf einen Baum geklettert. Auf die Berge und Felsen schon früher. Auch davon gäbe es Geschichten... Wenn du meinen früheren Namen wüsstest - da bräuchte ich keine Leiter.... FLOH. Danke herzlichst für die super Note und den lieben Kommentar! Ch,

Bild vom Kommentator
Tüchtig, tüchtig, liebe Christa. Da hast du eine Menge anstrengende Arbeit geschafft und dein Wirken hier ganz toll niedergeschrieben,

Liebe Grüße schickt dir Wolfgang

Christa Astl (18.03.2020):
Lieber Wolfgang, es ist halt was "Seltenes", Frau auf der Leiter :-)) Aber die Zeit der Isolation ist doch gut genützt? Heute hatte ich Boden-Arbeiten... Liebe Grüße voller Sonne von Christa

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).