Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Ich bastle meine eigene Blume“ von Christa Astl

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kindheit“ lesen

rutari (rutariweb.de) 20.04.2020

Liebe Christa,
ja, der Nojus ist wahrlich ein kreativer Kopf- bestimmt genetisch bedingt?! Hast du ein Foto von seinem Kunstwerk?
Liebe Grüße an die stolze Großmama und den Künstlernachwuchs von
Ralf


Bild Leser

Wolli (eMail-Adresse privat) 20.04.2020

Liebe Christa,

einen kleinen Künstler mit viel Geschick stellst du uns hier vor. Klasse!!!

Liebe Grüße von Wolfgang


Margitta (margitta.langegmx.net) 19.04.2020

Liebe Christa,

dein Enkelsohn ist ja ein ganz Kreativer! Von wem er das bloß hat.
Denke mir, dass Omas Herz vor Freude lacht. Schön, wenn Kinder so viel
Fantasie haben. Grüße ihn bitte lieb von mir.

Dir wünsche ich eine sonnige neue Woche. Bleib gesund!
Liebe Grüße, die von Herzen kommen
Margitta

 

Antwort von Christa Astl (19.04.2020)

Liebe Margitta, die Fantasie meines Enkels hat keine Grenzen, Ohne Fernseher, nur wenig am Computer, findet er immer was zu tun. Geschichten erzählen kann er gut, mit dem Schreiben wird es noch dauern .... Danke sagen wir für deinen lieben Kommentar, und liebe Grüße von Nojus und Oma.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).