Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Mein Sohn der Karpfenkönig (lange her)“ von Wolfgang Scholmanns

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wahre Geschichten“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

05.05.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,

habe gestern schon gelesen, doch heute bringe ich den Kommentar an die Angel. Manches Kind würde sich wünschen, so einen Vater zu haben. Wenn ich um den See gehe, sitzen da auch z. T. Väter mit ihren Söhnen. Ich rufe dann "Petri Heil", ein Dank kommt zurück.

Herzlich, Margit

Wolfgang Scholmanns (05.05.2020):
Vielen Dank, liebe Margit. Das ist eine schöne Erinnerung, an die ich gerne zurückdenke. Liebe Grüße von Wolfgang

chriAs (christa.astla1.net)

03.05.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
ein tolles und beeindruckendes Erlebnis, an das auch dein Sohn noch gerne denken wird. Der erste "Sieg" sozusagen, dem sicher noch mehrere gefolgt sind. Spannend und genau erzählt!
Weiterhin "Petri Heil!
Liebe Grüße von Christa



Wolfgang Scholmanns (03.05.2020):
Das ist dreißig Jahre her, liebe Christa aber immer noch eine tolle Erinnerung. Ja, er war ein guter Angler, hat es aber irgendwann, genau wie sein Vater, drangegeben. Herzliche Grüße von Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).