Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Mein letztes Abenteuer in Australien“ von Günter Weschke

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Günter Weschke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Unheimliche Geschichten“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

29.05.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Günter, du beherrscht die Fremdsprache gut: Jägerlatein. Aber wer eine Reise tut, der kann auch erzählen, besonders wenn's so spannend ist wie deine Geschichte.
Lieben Gruß, Christa

Günter Weschke (29.05.2020):
Hallo Christa, danke fürs Lesen und Deinen Kommi. Ja, wir lebten in den 90er Jahren oft in Australien, ein wundervolles Land, auch heute noch voller Abenteuer. Lieben Gruß, Günter von mir

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).