Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Ein Teil des Gefüges“ von Wolfgang Scholmanns

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensgeschichten & Schicksale“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

07.06.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang, als Teil enes Gefüges zusammensein, ja, aber nicht nur mit den Menschen. Vor allem nicht sich selbst in dem "menschlichen Haufen" zu wichtig nehmen. Oft ist das Zusammensein, Achtsamsein mit der Natur für mich wichtiger als die Menschen, die eher unfrei machen mit ihren Forderungen....
Liebe Grüße durch Wind und Wolken,
Christa

Wolfgang Scholmanns (07.06.2020):
Genau sehe ich das auch, liebe Christa. Herzlich grüßt Wolfgang, auch durch Wind und Wolken

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).