Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Obstbäume“ von Peter Kröger

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Peter Kröger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Drama“ lesen

Klaus lutz (klangflockeweb.de)

05.09.2020
Bild vom Kommentator
Das klingt, als hätte das ein Lehrer geschrieben. Das ist alles pures Leben. So als wäre ein Märchen wahr geworden. Das hat so den Zauber von etwas völlig gelungenem. In einem Leben das den Zweifel vergessen hat! Nun gut: "Die Wahrheit!" Ich finde die Geschichte super. Gerade weil alles stimmt. Der erste Satz hat mich an meine Kindheit erinnert. And die alten riesigen Birnenbäume die es in der Gemarkung unseres Dorfes noch gab. Vor 100 Jahren war jemand mit zwei drei solcher Bäume dort wohlhabend! vor 60 Jahren war da die Natur noch einigermassen intakt. Das war paradiesisch auf dem Land zu leben. Bleib dran! Grüße Klaus

Peter Kröger (05.09.2020):
Ein Lehrer ... das nun doch nicht. Danke Klaus, daß es dir dennoch gefallen hat.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).