Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Palast der Winde“ von Olaf Lüken

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Olaf Lüken anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Skurriles“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

16.04.2021
Bild vom Kommentator
...Olaf, hervorragend hast du das stille Örtchen von einst bis heute beschrieben. Eins darf man nicht vergessen, wir verbringen dort einen großen Teil unseres Lebens.
LG Bertl.

Olaf Lüken (16.04.2021):
Der ehemalige Augustinermönch und spätere Reformator Dr. Martin Luther, hat unsere Sprache gewaltig beeinflusst. Solche Geister kommen geistig nicht zur Ruhe. Es brennt in ihnen, und sie leiden nicht zum geringen Teil unter ihren Wahnvorstellungen (s.a. Teufel). Sie sehen Dinge, die für uns nicht zu existieren scheinen. Das WC als Konzentrationsort ist ein "Lokus" für neue Ideen und auch Verse. Machen wir uns einen Reim draus. HG Olaf

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).