Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Unheimliche Begegnung der bayerischen Art“ von Heinz Lechner


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz Lechner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Skurriles“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de)

14.05.2021
Bild vom Kommentator
Na, Heinz,
welcher von den letzten dreien war es denn:

Günther Beckstein 9. Oktober 2007 – 27. Oktober 2008
Horst Seehofer 27. Oktober 2008 – 13. März 2018
Markus Söder 16. März 2018

Ersterer ist ein Franke, und wohnt bei mir ums Eck in Nürnberg,
und ist anfassbar in der ev, Kirchengemeinede
mit seiner Frau und nun erwachsener Kinder, wie meine.

Zweiterer ist aus Ingolstadt gebürtig
und mein Onkel der mit ihm in die Schule ging
sagte: DER war schon immer der Erste gewesen,
wo es was umsonst gegeben hat.

Der derzeitige ist (wie viele Seilschafler) Mitglied und Vorstand beim FCN
und wenn er im heißen Sommer mal ins FCN-Club-Bad mit Kindern ging
ging er mit langen Shorts und T-Shirt ins Becken
damit man die Stauungen am mittleren Ring nicht sieht.

Was ich sonst noch VON DEM privat weis, behalte ich lieber für mich.
Die Corona-Maßnamen waren bislang das Beste,
was ER seit 30 Jahren in den featurest du mich - so feature ich Dich
Seilschafts-Verbindungen hervorbrachte.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).