Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Urlaub in Badmeingarten“ von Sabine Brauer


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Brauer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine,
wir haben unseren Urlaub (coronabedingt) auch schon das zweite Mal in Meingarten verbracht... und inzwischen gelingt es mir sogar, mich dort zu erholen, die Arbeit liegen zu lassen und ein Urlaubs-Feeling zu spüren. Und ich hatte das Glück, dass in den 3 Wochen im Juni, als ich Urlaub hatte, auch wirklich tolles Wetter war, so dass wir viel draußen sitzen konnten...

Lieben Gruß und Prost! Anschi

Sabine Brauer (19.08.2021):
Liebe Anschi, das ist toll. Ich bin froh, dass ich letzten Sonntag das schöne Wetter genutzt habe, um draußen zu relaxen. Jetzt ist es lausig kalt, Novemberfeeling. Brrr. liebe Grüße von Sabine

Bild vom Kommentator
Joo Sabinchen

Da denk ich genau wie du. Ich mach Urlaub auf Terrassia und Gartenien.
Keine Menschenmengen, kein überfüllter Strand - nur ich und die Natur.
Was will ich mehr.
Schicke dir liebe Grüße Heike

Sabine Brauer (17.08.2021):
Siehste Heikemaus, da sind wir uns ja mal wieder einig. Schicke dir liebe Grüße zurück, Sabine

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine,

deine Gedanken lassen spüren, wie wenig man eigentlich braucht, um die Seele baumeln lassen zu können und bei sich selbst anzukommen.

Dau braucht man keine langen Flüge, keine überfüllten Strände, keine Staus auf den Autobahnen....
... sondern nur Zeit, Ruhe und Inspiration.

Sonnige Grüße aus der Pfalz
Doris

Sabine Brauer (16.08.2021):
Liebe Doris, du hast es auf den Punkt gebracht.. Liebe Grüße von Sabine mit dem heute stürmischen Wetter aus Ostfriesland

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine, die Seele kann immer Urlaub machen, es braucht nur kleine Impulse dazu - und Zeit und Ruhe.... Ich mache dieses Jahr auch Urlaub in Gartenien, ohne lange Bahnfahrt (NUR eine halbe Stunde)
Liebe Abendgrüße von Christa

Sabine Brauer (15.08.2021):
Hallo Christa, hast du die Wanderschaft aufgegeben? Ich habe heute mehrere Stunden im Garten verbracht und die Zeit genossen. Liebe Grüße von Sabine

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).