Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Norderney macht kreativ“ von Rainer Tiemann


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer Tiemann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Zwischenmenschliches“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Rainer! So schön kann ein Familientreffen sein. Ich hatte richtig ein paar Tränen in den Augen, denn ich musste an meine eigene Familie denken, die heute leider nicht mehr da sind. Im Nachhinein sagt man sich, warum haben wir das nicht des Öfteren gemacht.Heute ist es zu spät dafür. Eine wunderbare Geschichte, die mir sehr nahe ging, herzliche Grüsse Karin

Rainer Tiemann (28.10.2021):
Wenn mir das, liebe Karin, mit dieser KG gelang, wurde der Zweck erfüllt. Gerade in Zeiten wie diesen, erscheint es mir wichtig, etwas Positives zu erzählen, nach dem sich viele so sehr sehnen - dem Wert einer intakten Familie. Danke dir herzlich mit freundlichen Grüßen. RT

Bild vom Kommentator
Lieber Rainer,
jetzt löse ich meine Versprechen ein, deine Geschichte zu lesen.
Sie gefällt mir sehr gut und das Familientreffen hat allen Mitgliedern
gut getan. Die Elfchen aus jeder persönlichen Perspektive sehr
gerne gelesen, alles wunderbar.

Schicke dir liebe Grüße, Hildegard

Rainer Tiemann (27.10.2021):
Liebe Hildegard, darüber freue ich mich natürlich sehr! Danke dir mit freundlichem Gruß. RT

Bild vom Kommentator
Liebe Rainer,

ich habe dieses Familientreffen auf der Insel Norderney gern gelesen. Ich liebe Die Berge genau so wie das Meer. Auf einer Nordseeinsel war ich noch niemals, aber wir waren auf unserem letzten Deutschlandbesuch auf Rügen und Usedom und dann weiter zum Spreewald. Eine Reise, an die wir gern zurückdenken.

Herzlich grüßt dich Karl-Heinz

Rainer Tiemann (26.10.2021):
Die Geschichte hätte auch auf Rügen oder Usedom spielen können, lieber Karl-Heinz. Ich habe sie einfach in Norderney angesiedelt. Mir war wichtig, auch in diesen Zeiten zu zeigen, dass es noch intakte Familien gibt. Danke und herzliche Grüße zu euch nach Kanada von RT, der sich am Samstag in der BayArena Bayer 04 gegen Wolfsburg anschaut.

Bild vom Kommentator
Ein stolzer Papa erzählt eine Geschichte aus vergangenen Tagen - lässt dabei den anderen Familienmitgliedern Gelegenheit, auch ihren Beitrag ( schöne Elfchen ) zu leisten.
Ehrlich gesagt, lese ich sehr selten bei den KG´s, aber du hast ordentlich die Werbetrommel gerührt, wie man an den vielen Kommis sehen kann. Hier auch meiner.
Heitere Grüße in den Sonntag
schickt Ingrid

Rainer Tiemann (24.10.2021):
Denke, liebe Ingrid, dass diese KG hauptsächlich gelesen wird, weil sich viele Menschen nach einer funktionierenden Familie gerade in diesen Zeiten sehnen. Sie ist das Wichtigste im Leben. Danke und einen schönen Sonntag. Freundlich grüßt dich RT.

Bild vom Kommentator
Sehr harmonisch und liebevoll beschrieben - ich bekomme Fernweh ;-) nach zu Hause.

LG Veronika

Rainer Tiemann (23.10.2021):
Hallo Veronika, freue mich sehr, dich mit meiner KG erreicht zu haben. Danke und freundliche Grüße von RT, der dir ein schönes Wochenende wünscht.

Bild vom Kommentator
Lieber Rainer,
eine sehr schöne Geschichte mit den passenden Elfchen, die mir sehr gefallen hat.
Zeugt sie doch davon, wie gut Familie funktionieren kann.

LG Karin

Rainer Tiemann (23.10.2021):
Dachte mir, liebe Karin, in schwierigen Zeiten das zu beschreiben, was wirklich wichtig im Leben ist, intakte Familienverhältnisse. Schön, dass dir meine KG gefiel. Sei herzlich gegrüßt von mir. RT

Bild vom Kommentator
Hier lieber Rainer stimme ich Bertl sehr gerne zu, wundervoll geschrieben und somit gerne gelesen! Rainer, "Norderney" hat wahrlich seine Schönheit! Grüße Franz

Rainer Tiemann (22.10.2021):
Lieber Franz, freue mich, auch dich erreicht zu haben. Ein schönes Wochenende wünscht dir RT.

Bild vom Kommentator
...Rainer, das ist eine wunderschöne Geschichte und ein Loblied an Norderney.
Gern gelesen,
lG von Bertl.

Rainer Tiemann (21.10.2021):
Lieber Lyrik-Freund Bertl, dafür ein herzliches Dankeschön. Freue mich, ganz kurz wieder hier zu sein. Sei vielmals gegrüßt von mir. RT

henri

21.10.2021
Bild vom Kommentator
Liebevoll verdichtet, Rainer. Erinnerungen an Kindheitstage, die gekonnt einen Bogen schlagen in das Heute. Es ist vielleicht auch diese besondere Nordseeluft, die Kopf und Geist mal kräftig durchpustet...
Herzlich grüßt Dich Ingeborg

Rainer Tiemann (21.10.2021):
Es ist wohl so, liebe Ingeborg. Freue mich sehr über deine Einschätzung. Herzlichst RT

Bild vom Kommentator
Eine schöne Geschichte, lieber Rainer.
Und superfekte Elfchen.
LG Siegfried
Kleiner Tipp- bzw. "Rechenfehler" am Schluss:
Statt 1-2-3-4-5 muss es heißen 1-2-3-4-1

Rainer Tiemann (21.10.2021):
Lieber Siegfried, lieber Herr Lehrer! Recht hast du, habe die Ziffer korrigiert. Danke für deine Einschätzung. Herzlich grüßt dich RT.

Bild vom Kommentator
Lieber Rainer,

auch wir kennen die schöne Insel und deine Geschichte hat mir gut gefallen. Ganz in Ruhe und Besonnenheit eine Auszeit mit den Eltern, für alle sehr gelungen. Auch die Elfchen "entsprechen" den Tatsachen.

Herzliche Grüße von Margit

Rainer Tiemann (22.10.2021):
Liebe Margit, dann danke ich dir fürs Lesen und deinen lieben, verständnisvollen Kommentar. Sei herzlich gegrüßt von RT.

Bild vom Kommentator
Lieber RT,eine wunderbare Geschichte,die sagt wie wichtig es ist,dass die Familie eine Gemeinsamkeit pflegen.Dass Liebe und das Miteinander,etwas Wertvoll ist,das nicht zu ersetzen ist.Derartige Geschichten kann nur jemand so wunderbar schreiben,der selbst eine intakte Familie hat.
L G zu dir von mir

Rainer Tiemann (22.10.2021):
MIr war es wichtig, liebe Sieghild, in diesen schweren Zeiten auch noch etwas "Heile Welt" rüberzubringen. In der Tat klappt es auch in meiner Familie bestens! Danke und freundliche Grüße von RT.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).