Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Weihnachtserinnerungen“ von Christa Astl


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Christa. Deine Geschichte gefällt mir gut. Leider gab es in unserer Familie keine Krippe. Meine Eltern hatten kein Geld, und selber machen konnte keiner. Deshalb gibt es bei mir immer eine Krippe, die stelle ich schon am 1. Advent auf. Bis auf die Figuren ist alles selber gemacht, im Basteln bin ich ganz gut.
Ich wünsche dir für 2022 alles Gute und kein Corona.
Liebe Grüße Erika

Christa Astl (08.01.2022):
Liebe Erika, schon mein Vater war ein begeisterter "Krippeler", und das habe ich wohl geerbt? Ich schick dir dann ein Foto, Krippe und Figuren sind selbst gemacht. Liebe Grüße in den Abend, Christa

Bild vom Kommentator
Liebe Chris,
sehr gern habe ich Deine -Krippengeschichte-gelesen. Du schreibst stets sehr Detailgetreu und dabei spürt man auch Deine Liebe zu der Geschichte.

Ich wünsche Dir gern, -für 2022- ein gesundes und erfolgreiches Jahr.

Sei lieb gegrüßt, vom Günter

Christa Astl (28.12.2021):
Lieber Günter, herzlichen Dank für deinen Kommentar. Die Weihnachtskrippe, jetzt selber gebaut, ist mir immer noch wichtiger als der Christbaum. Dir noch gute Tage im Alten Jahr und viel Glück, Freude, vor allem aber Gesundheit im Neuen Jahr, Christa

Bild vom Kommentator
Liebe Christa! Wie schön, wenn man solche Erinnerungen hat. Heutzutage sieht es wohl bei den meisten ganz anders aus als bei euch früher. Ich habe auch schöne Erinnerungen an meine Kindheit, als ich noch mit meinen Eltern Weihnachten gefeiert habe.Von Anfang bis Ende habe ich deine Geschichte gerne gelesen und schicke dir liebe Adventsgrüsse Karin

Christa Astl (19.12.2021):
Liebe Karin, ich danke dir ganz herzlich fürs Lesen und besonders für deinen lieben Kommentar. Ja, jeder hat andere Erinnerungen an dieses Fest. Ich versuche, wenn ich meine eigene Krippe aufstelle, meine Erinnerungen wieder zu beleben. Liebe Grüße in die letzten Tage vor Weihnacht, Christa

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).